Alec Baldwin und seine schwangere Frau Hilaria genießen einen Kulturtag in einer Ausstellung von Takashi Murakami

Sie gaben Anfang dieser Woche bekannt, dass ihr bevorstehendes siebtes Kind ein Mädchen sein würde.

Aber Alec Baldwin und seine schwangere Frau Hilaria nahmen sich am Mittwoch eine Auszeit von Familienangelegenheiten, als sie die Gagosian Gallery in New York City besuchten.

Der 64-jährige Schauspieler und seine 38-jährige Frau sahen beide glücklich aus, als sie einen Tag für sich mit farbenfroher Kultur genossen.

Kulturreise: Alec Baldwin, 64, und seine Frau Hilaria, 38, genossen einen seltenen Tag ohne Kinder, als sie am Mittwoch eine Takashi Murakami-Ausstellung in der Gagosian Gallery in New York City besuchten

Kulturreise: Alec Baldwin, 64, und seine Frau Hilaria, 38, genossen einen seltenen Tag ohne Kinder, als sie am Mittwoch eine Takashi Murakami-Ausstellung in der Gagosian Gallery in New York City besuchten

Alex war für den Galeriebesuch lässig gekleidet mit einer schwarzen Jacke über einem offenen graublauen Hemd und einer dunklen Hose.

Er trug braune Halbschuhe und hatte sein salz- und pfefferfarbenes Haar nach hinten gekämmt.

Hilaria rockte einen lässig-schicken Look mit einem grauen Overall, der um ihre Taille gebunden war, um ihren aufkeimenden Bauch zu betonen.

Sie betonte ihre Statur in auffälligen beigefarbenen High-Toe-Heels und trug ihre hervorgehobenen brünetten Locken mit zarten Wellen und einem Mittelteil.

Beide brachten Masken mit, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, aber Hilaria behielt ihre für das Foto auf, während ihr Mann seine herunterzog.

Die beiden standen vor einer Wand mit Murakami-Kunstwerken, die farbenfrohe, pixelige Gemälde mit Blumen mit verspielten Ausdrücken zeigten.

In Mode: Murakami ist bekannt für karikaturartige Kunstwerke, die Pop-Art mit anspruchsvolleren Inspirationen verbinden;  abgebildet im Jahr 2019 in Paris

In Mode: Murakami ist bekannt für karikaturartige Kunstwerke, die Pop-Art mit anspruchsvolleren Inspirationen verbinden; abgebildet im Jahr 2019 in Paris

In der Stadt: Alec trug eine lässige schwarze Jacke, während Hilaria einen lässig-schicken grauen Overall trug.  Sie scherzte, dass sie „nur ein Kind mitbrachten … das im Bauch“.

In der Stadt: Alec trug eine lässige schwarze Jacke, während Hilaria einen lässig-schicken grauen Overall trug. Sie scherzte, dass sie „nur ein Kind mitbrachten … das im Bauch“.

Die Ausstellung mit dem Titel „An Arrow through History“ läuft bis zum 25. Juni in Gagosian, obwohl eine virtuelle Version der Show von denjenigen erlebt werden kann, die es nicht persönlich über die Galerie schaffen können Webseite.

Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Arbeiten im Zusammenhang mit NFT, die zeitlich schlecht gewählt zu sein scheinen, da NFT-Werte und verwandte Kryptowährungen in letzter Zeit kraterförmig waren.

Murakami ist bekannt für seine karikaturartigen Kunstwerke, die Pop-Art mit anspruchsvoller Kunst verbinden. Seine Werke sind bei Prominenten beliebt, und er entwarf das Cover-Artwork für Kanye Wests Hit-Album „Graduation“ aus dem Jahr 2007.

Früher am Tag teilte Hilaria mit, dass sie und Alec auf einem „romantischen Frühlingsspaziergang mit nur einem Kind … dem im Bauch“ waren.

Sie zeigte ein schönes, sanftes Lächeln, während sie das Selfie machte, während ihr Mann hinter ihr ein breiteres Grinsen aufblitzte.

Baby an Bord: Ihr entspannter Tag in der Stadt kam, nachdem sie Anfang dieser Woche bekannt gegeben hatten, dass sie ein kleines Mädchen erwarten

Baby an Bord: Ihr entspannter Tag in der Stadt kam, nachdem sie Anfang dieser Woche bekannt gegeben hatten, dass sie ein kleines Mädchen erwarten

Ihr entspannter Tag in der Stadt kam, nachdem sie Anfang dieser Woche bekannt gegeben hatten, dass sie ein kleines Mädchen erwarten.

Hilaria enthüllte das Geschlecht des Kindes in einem sentimentalen Video, das sie auf ihrem Instagram-Account mit den Worten „Ich kann dich nicht treffen, meine Tochter“ gepostet hat.

Die in Boston geborene Influencerin teilte zusammen mit Alec und ihren sechs Kindern ein visuelles Andenken für das ungeborene Kind: die Töchter Lucía und Carmen Gabriela, acht; und Söhne Rafael Thomas, sechs; Leonardo Angel Charles, fünf; Romeo Alejandro David, drei; und Eduardo „Edu“ Pao Lucas, einer.

Alec und Hilaria kündigten ihre „überraschende“ Baby-Neuigkeit im März dieses Jahres an, fünf Monate nach seinem tödlichen Schießen auf Rust, bei dem die ukrainische Kamerafrau Halyna Hutchins starb.

„Es hat mir immer sowohl Spaß gemacht als auch Bedeutung, herauszufinden, welches Geschlecht mein Baby hat, aber während ich wachse und lerne, möchte ich es dieses Mal etwas anders machen“, schrieb Hilaria in der Bildunterschrift.

„Was macht unser Baby zu einem liebevollen, ganzen Menschen? Was zählt? Was wird ihnen das Gefühl geben, gesehen, frei und stolz zu sein?’

Große Neuigkeiten: Hilaria schwor, ihrem Baby in ihrer Bildunterschrift ein so gutes Leben wie möglich zu bieten

Große Neuigkeiten: Hilaria schwor, ihrem Baby in ihrer Bildunterschrift ein so gutes Leben wie möglich zu bieten

Sie fuhr fort: „Ich teile mit Ihnen die Hoffnungen und Wünsche unserer Familie, die Ermutigung und den Rat für unser neues Baby. Ich empfinde so viel Freude, wenn ich diese Kinder beobachte, die von Liebe und der einfachsten, gütigsten Weisheit erfüllt sind.“

„Zu hören, wie sie ihre Worte teilen, ist eines meiner größten Geschenke im Leben. Schließen Sie sich uns an, um diesen ganzen kleinen unabhängigen Menschen zu ehren, der in mir wächst.’

Hilaria spielte auf die schwierigen Zeiten an, denen sie als Familie gegenüberstanden, als sie im März ihre Baby-News ankündigte, und bezeichnete ihr ungeborenes Kind als „Lichtblick in ihrem Leben“.

„Nach vielen Höhen und Tiefen in den letzten Jahren haben wir einen aufregenden Aufschwung und eine große Überraschung: Ein weiterer Baldwinito kommt diesen Herbst“, schrieb Hilaria.

Hilaria, die zwei Fehlgeburten erlitt, bevor sie ihr fünftes Kind, Edu, willkommen hieß, gab zu, dass sie nicht glaubte, dass weitere Kinder in ihrer Zukunft seien, und erklärte, dass die Nachricht von ihrer letzten Schwangerschaft eine Art „Überraschung“ für die Familie sei.

Es ist noch nicht klar, ob ihre ungeborene Tochter der Familientradition folgen wird, einen spanischen Namen zu erhalten, nachdem Hilaria im Dezember 2020 beschuldigt wurde, spanische Wurzeln vorzutäuschen.

Familie: Die in Boston geborene Influencerin teilte zusammen mit ihrem Ehemann Alec Baldwin und ihren sechs Kindern ein visuelles Andenken für das ungeborene Kind

Schlechtes Timing: Alec und Hilaria verkündeten ihre „überraschende“ Baby-Neuigkeit im März, fünf Monate nach seinem tödlichen Schießen auf Rust, bei dem die ukrainische Kamerafrau Halyna Hutchins starb

Schlechtes Timing: Alec und Hilaria kündigten ihre „überraschende“ Baby-Neuigkeit im März dieses Jahres an, fünf Monate nach seinem tödlichen Schießen auf Rust, bei dem die ukrainische Kamerafrau Halyna Hutchins starb

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.