Charlie Sheen verspricht „Einheitsfront“ mit Ex-Denise Richards, Tochter Sami, 18, auf OnlyFans zu unterstützen

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Charlie Sheen änderte seine Haltung gegenüber seiner 18-jährigen Tochter Sami schließt sich OnlyFans andank seiner Ex-Frau Denise Richards, nachdem er zunächst gesagt hatte, dass er die Idee nicht „duldet“.

„Denise hat eine Reihe von hervorstechenden Punkten beleuchtet, die ich in meiner Eile übersehen und verworfen habe“, sagte Sheen in einer Erklärung, die Fox News Digital vorliegt. „Jetzt ist es wichtiger denn je, dass Sami sich auf eine vereinte elterliche Front verlassen kann, wenn sie sich auf dieses neue Abenteuer einlässt. Von diesem Moment an wird sie davon reichlich haben.“

Sami, der auf allen großen Social-Media-Plattformen insgesamt fast 200.000 Follower hat, wurde im März 18 Jahre alt. Nach turbulenten Zeiten zwischen den beiden, die ihre Beziehung inzwischen zu verbessern scheinen, ist sie kürzlich wieder bei ihrer Mutter eingezogen.

Sami gab Anfang dieses Monats bekannt, dass sie plant, sich dem abonnementbasierten Dienst anzuschließen, der für seine Inhalte für Erwachsene bekannt ist, bei denen Ersteller Fotos und Videos für Geldeinnahmen veröffentlichen können. Bella Thorne, Blac Chyna, Cardi B, Carmen Electra und Amber Rose sind nur ein paar Prominente mit Konten auf der Website.

Charlie Sheen, 56, übernahm die Führung von seiner Ex-Frau Denise Richards und bot an

Charlie Sheen, 56, übernahm die Führung von seiner Ex-Frau Denise Richards und bot ihrer 18-jährigen Tochter Sami bei ihrem neuen Geschäftsvorhaben mit OnlyFans „eine einheitliche elterliche Front“ an.
(Reuters)

CHARLIE SHEEN REAGIERT AUF TOCHTER SAMI, 18, DIE ONLYFANS BEITRETEN: „DAS IST NICHT UNTER MEINEM DACH GESCHEHEN“

Die 56-jährige Sheen hatte zunächst gemischte Gefühle gegenüber Samis neuem Karriereschritt, als sie sich wieder bei ihrer Mutter niederließ, nachdem sie einige Zeit im Haus ihres Vaters verbracht hatte.

„Sie ist jetzt 18 Jahre alt und lebt bei ihrer Mutter“, sagte Sheen letzte Woche über seinen Publizisten Jeff Ballard gegenüber Fox News Digital. „Das ist nicht unter meinem Dach passiert. Ich dulde das nicht, aber da ich es nicht verhindern kann, habe ich sie aufgefordert, es stilvoll und kreativ zu halten und ihre Integrität nicht zu opfern.“

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR DEN UNTERHALTUNGS-NEWSLETTER ZU ABONNIEREN

Richards verteidigte am Freitag erneut Samis Wahl auf Instagram, als sie die Entscheidung ihrer ältesten Tochter ansprach, der Seite beizutreten, nachdem sie zunächst erklärt hatte: „Sami Ich werde dich immer unterstützen und immer hinter dir stehen.”

„In der vergangenen Woche gab es viele negative Kommentare zu meinen sozialen Medien. Ich muss sagen, ich wünschte, ich hätte das Selbstvertrauen meiner 18-jährigen Tochter. Und ich kann ihre Entscheidungen auch nicht beurteilen“, schrieb Richards. „Ich habe Wild Things & Playboy gemacht, ganz ehrlich, ihr Vater sollte es auch nicht sein.“

Sie fügte hinzu: „Und um die Negativität in ihrem Alter ignorieren zu können? Ich habe viele Jahre gebraucht und manchmal kämpfe ich immer noch. Ich bin beeindruckt von ihrer Fähigkeit, den Lärm auszuschalten. Weil es dich zerstören kann.”

Richards teilte mit, dass sie erst vor ein paar Monaten von dem Online-Dienst erfahren habe und sagte, dass sie vielleicht ihre eigenen OnlyFans gründen werde.

„Ist es so schlimm, es zu kontrollieren und zu monetarisieren? Es tut mir leid, aber s— ob ich bezahlt werden kann und in meinem Alter? Mich in einem Bikini zu sehen?!? Gott segne dich. Vielleicht sollte ich mein eigenes eröffnen Konto.” Sie fuhr fort.

Letztes Jahr behauptete Sami in einem seitdem gelöschten TikTok, dass sie in einem „missbräuchlichen Zuhause“ „gefangen“ war, das mit ihrer Mutter und Richards ‚neuem Ehemann Aaron Phypers lebte. Anschließend zog sie bei Sheen ein und ging nicht mehr zur Schule.

Denise Richards, die darin mitspielte

Denise Richards, die in „Wild Things“ und im Playboy mitspielte, lobte ihre Tochter für ihr Selbstvertrauen
(Getty)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Im Februar sagte der ehemalige „Real Housewives of Beverly Hills“-Star Jeff Lewis von SiriusXM, dass sie eine angespannte Beziehung hätten, die „sehr schwierig“ sei.

„Natürlich würde ich es lieben, wenn sie bei mir lebt“, sagte Richards. „Sie hat all die Jahre bei mir gelebt. Aber ich denke, es ist sehr schwierig, Teenager jetzt großzuziehen, und besonders in Los Angeles, wo es Zugang zu allem gibt. Wir sind nicht mit Postmates und Uber aufgewachsen, wo man alles hat, was man will. Es gibt bestimmte Regeln und ich setze sie durch. [Sheen’s] Haus und das ist OK.”

Sami und Denise haben sich inzwischen versöhnt und leben wieder zusammen unter einem Dach.

„Sie verstehen sich sehr gut“, sagte eine Quelle damals und fügte hinzu, dass Sami „ihren Vater liebt“.

Sheen und Richards heirateten 2002 bevor sie sich 2006 trennten. Sie teilen sich auch eine 17-jährige Tochter namens Lola Rose Sheen.

Stephanie Nolasco von Fox News hat zu diesem Bericht beigetragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.