Fotos, die Amber Heard und Cara Delevingne beim Küssen zeigen sollen, gehen viral

Fotos, die vorgeben, Amber Heard und Cara Delevingne beim Küssen in einem Aufzug zu zeigen, sind in den sozialen Medien viral geworden.

Die Art der Beziehung des Paares wurde in den letzten Wochen zu einem Gesprächsthema, als Heard vor Gericht mit ihrem Ex-Mann kämpfte Johnny Depp während ihres Verleumdungsprozesses, bei dem die Fans alle Aspekte ihres Privatlebens durchforsten.

Am Dienstag, Andy Signor kündigte in seiner YouTube-Show an, was er als „exklusive Fotos“ von Heard und Delevingne bezeichnete, die sich umarmen und küssen Popcorn-Planet.

Die unbestätigten Bilder zeigen zwei Frauen, die in einem Aufzug stehen, der sich laut Signore im Eastern Columbia Building in der Innenstadt von Los Angeles befand – wo Heard und Depp sich während ihrer unglückseligen Beziehung ein Penthouse geteilt hatten.

Amber Heard, Cara Delevingne angebliche Kussfotos
Amber Heard ist am 8. Februar 2020 in Santa Monica, Kalifornien, links abgebildet. Cara Delevingne ist direkt am 4. Juni 2022 in Venedig, Italien, abgebildet. Fotos, die Heard und Delevingne angeblich beim Küssen zeigen, sind in den sozialen Medien viral geworden.
Toni Anne Barson/WireImage;/Dave Benett/Getty Images für E1

Auf den körnigen Bildern, die anscheinend von einer Überwachungskamera aufgenommen wurden, legt eine Frau, die Heard ähnelt, ihren Arm um die Schulter der Person, die Delevingne ähnelt, bevor sie sich zu einem Kuss vorbeugt.

Es wurde kein Datum angegeben, an dem die Fotos aufgenommen wurden, obwohl sie in den Stunden seit ihrer Enthüllung schnell über soziale Medien geteilt wurden.

Im Mai behauptete ein Freund von Heard, dass die Aquamann Stern hatte ein”Dreier-Affäre” mit Delevingne und Elon Musk während sie noch mit Depp verheiratet war.

Die explosive, wieder aufgetauchte Aussage von Joshua Drew im November 2019 wurde während des jüngsten Prozesses mit Heard und Depp nicht verwendet, aber in den sozialen Medien geteilt.

Eine Videoaussage mit Drew, dem Ex-Ehemann von Heards Freundin Raquel „Rocky“ Pennington, wurde vor Gericht abgespielt. Während seiner Aussage sagte Drew, er habe gesehen, wie Heard Depp viele Male angeschrien habe, aber er habe nie gesehen, wie sie ihn geschlagen habe.

Die im Gerichtssaal gezeigte Aussage schien bearbeitet zu sein, als der Zeitstempel am unteren Rand des Bildschirms herumsprang. Ein Moment, der nicht vor Gericht verhandelt wurde, aber zuvor öffentlich gemacht wurde, war Drew, der erklärte, Pennington habe ihm von einer Dreier-Affäre mit Heard erzählt.

„Hat Rocky dir erzählt, dass Amber Heard eine Affäre mit Elon Musk und Cara Delevingne hatte, als sie noch mit Johnny Depp verheiratet war?“ fragt ein Mann außerhalb der Kamera Drew in der Videoaussage.

„Ja“, antwortete Drew auf die Frage, obwohl er zugab, dass er das genaue Datum des Ereignisses nicht nennen konnte.

„Hat sie Ihnen jemals in Worten oder Inhalten erzählt, als Amber noch mit Johnny Depp verheiratet war, dass die drei, Amber Heard, Elon Musk und Cara Delevingne, die Nacht zusammen verbracht haben?“ fragte der Mann hinter der Kamera. Wieder einmal sagte Drew “Ja”.

“Also hatten sie was, eine Dreier-Affäre?” fragte der Mann Drew.

„Richtig“, antwortete er.

Musk hat den Vorwurf offen zurückgewiesen. „Cara und ich sind Freunde, aber wir waren noch nie intim. Sie würde das bestätigen“, sagte er in einer Erklärung gegenüber Seite Sechs.

Tee Du bist hier Der CEO wollte auch noch einmal betonen, dass seine Beziehung zu Heard erst nach der Trennung von ihr und Depp begann.

„Außerdem möchte ich noch einmal bestätigen, dass Amber und ich erst etwa einen Monat nach ihrem Scheidungsantrag angefangen haben auszugehen. Ich glaube nicht, dass ich während ihrer Ehe jemals in der Nähe von Amber war“, sagte Musk.

Heard hat während ihres jüngsten Prozesses vor Gericht ausgesagt, dass ihre Freundschaft mit Musk gewachsen ist, nachdem Depp sie bei der Met Gala 2016, wo sie den Milliardär getroffen hat, aufgerichtet hat.

Depp verklagte Heard wegen eines Kommentars von 2018 Die Washington Post, in der sie sagte, sie sei eine Überlebende von häuslicher Gewalt. Während Heard Depp in dem Artikel nicht nannte, argumentierten seine Anwälte, es sei klar, dass sie sich auf den Schauspieler beziehe.

Nach einem sechswöchigen Prozess hat die Jury am 1 gewährte Depp 10 Millionen Dollar Schadenersatz und Strafschadenersatz in Höhe von 5 Millionen US-Dollar. Der Richter setzte den Strafschadensersatz auf 350.000 US-Dollar fest, da das Gesetz von Virginia den Wert des verfügbaren Strafschadensfalls begrenzt.

Heard, der auf 100 Millionen Dollar dagegen geklagt hatte, wurden von der Jury 2 Millionen Dollar zugesprochen, die feststellte, dass Depps ehemaliger Anwalt, Adam WaldmannÜber die hatte er sich diffamierend geäußert Aquamann Stern.

Einige Tage nach dem Urteil setzte sich Heard mit Savannah Guthrie zu einem Treffen zusammen Datumsgrenze NBC Interview das wurde am Freitag in voller Länge ausgestrahlt.

Amber Heards Ex-Mann Johnny Depp
Der Schauspieler Johnny Depp ist am 25. Mai 2022 in Fairfax, Virginia, abgebildet. Der Schauspieler verklagte Ex-Frau Amber Heard wegen Verleumdung, nachdem sie 2018 einen Gastkommentar in der „Washington Post“ geschrieben hatte, in dem sie sich als Vertreterin des öffentlichen Lebens bezeichnete häusliche Gewalt.
EVELYN HOCKSTEIN/POOL/AFP über Getty Images

Update 21.06.22 11:49 Uhr ET: Dieser Artikel wurde mit einem neuen Foto aktualisiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.