House of the Dragon Key Art veröffentlicht; HBO bietet Serie „Who is Who“ an

|

Bezogen auf George RR Martin‘s Feuer & Blutund spielt 200 Jahre vor den Ereignissen von Game of ThronesHBOs zehnteilige GOT-Prequel-Serie Haus des Drachen bietet den Zuschauern die dramatische, historische und blutige Geschichte des Hauses Targaryen. Da die Serie am 21. August (um 21:00 Uhr ET / PT; auch auf HBO MAX verfügbar) erscheinen soll, freuen wir uns, Ihnen die neuesten Schlüsselbilder für die Serie weiterzugeben. Außerdem mit einem Gips dieser Größe (wie Sie gleich sehen werden)? Wir haben auch das offizielle „Who is Who“ von HBO, um Ihre Scorecards auf dem neuesten Stand zu halten.

Haus des Drachen
HAUS DES DRACHEN (Bild: HBO)

HBOs Haus des Drachen Sterne Paddy Considine, Matt Smith, Olivia Cooke, Emma D’Arcy, Steve Toussaint, Eve Best, Fabien Frankel, Sonoya Mizunound Rhys Ifans. Zusätzlich, Milly Alcock, Bethany Antonia, Phoebe Campbell, Emily Carey, Harry Collett, Ryan Corr, Tom Glynn-Carney, Jefferson Hall, David Horovitch, Wil Johnson, John Macmillan, Graham McTavish, Ewan Mitchell, Theo Nate, Matthew Needham, Bill Paterson, Phia Saban, Gavin Spokesund Savanne Steyn auch Stern. Hier ist nun ein Rückblick auf den neuesten Teaser, gefolgt von einer Aufschlüsselung der Besetzung und ihrer jeweiligen Charaktere (wobei die Serie am 21. August auf HBO erscheint):

Paddy Considine als König Viserys Targaryen, der von den Lords von Westeros als Nachfolger des Alten Königs Jaehaerys Targaryen beim Großen Rat in Harrenhal ausgewählt wurde. Als warmherziger, freundlicher und anständiger Mann möchte Viserys nur das Erbe seines Großvaters weiterführen. Aber gute Männer sind nicht unbedingt große Könige.

Matt Smith als Prinz Daemon Targaryen, jüngerer Bruder von König Viserys und Thronfolger. Als unvergleichlicher Krieger und Drachenreiter besitzt Daemon das wahre Blut des Drachen. Aber es wird gesagt, dass die Götter jedes Mal, wenn ein Targaryen geboren wird, eine Münze in die Luft werfen …

Olivia Cooke als Alicent Hightower, die Tochter von Otto Hightower, der Hand des Königs, und die schönste Frau in den Sieben Königslanden. Sie wuchs im Red Keep auf, in der Nähe des Königs und seines engsten Zirkels; Sie besitzt sowohl eine höfische Anmut als auch einen ausgeprägten politischen Scharfsinn.

Emma D’Arcy als Prinzessin Rhaenyra Targaryen, das erstgeborene Kind des Königs, sie ist von reinem valyrischen Blut und sie ist eine Drachenreiterin. Viele würden sagen, dass Rhaenyra mit allem geboren wurde … aber sie wurde nicht als Mann geboren.

Steve Toussaint als Lord Corlys Velaryon, „Die Seeschlange“. Herr des Hauses Velaryon, einer valyrischen Blutlinie, die so alt ist wie das Haus Targaryen. Als “The Sea Snake”, der berühmteste nautische Abenteurer in der Geschichte von Westeros, baute Lord Corlys sein Haus zu einem mächtigen Sitz aus, der noch reicher ist als die Lannisters und der die größte Marine der Welt beansprucht.

Eve Best als Prinzessin Rhaenys Targaryeneine Drachenreiterin und Ehefrau von Lord Corlys Velaryon, „Die Königin, die niemals war“, wurde vom Großen Rat als Thronfolgerin übergangen, weil das Reich ihren Cousin Viserys bevorzugte, nur weil er männlich war.

Fabien Frankel als Ser Criston Cole, dornischer Abstammung, der gemeingeborene Sohn des Verwalters des Lords von Blackhaven. Cole hat keinen Anspruch auf Land oder Titel; alles, was er zu seinem Namen hat, ist seine Ehre und sein übernatürliches Geschick mit dem Schwert.

Sonoya Mizuno als Mysaria, die mit nichts nach Westeros kam, verkaufte öfter, als sie sich erinnern kann. Sie hätte verwelken können … aber stattdessen stieg sie auf, um die vertrauenswürdigste – und höchst unwahrscheinliche – Verbündete von Prinz Daemon Targaryen, dem Thronfolger, zu werden.

Rhys Ifans als Otto Hightower. Ser Otto, die Hand des Königs, dient loyal und treu sowohl seinem König als auch seinem Reich. Aus Sicht der Hand ist die größte Bedrohung für das Reich der Bruder des Königs, Daemon, und seine Position als Thronfolger.

ZUSÄTZLICHE BESETZUNG (in alphabetischer Reihenfolge):

Milly Alcock als junge Prinzessin Rhaenyra Targaryen. Sie ist das erstgeborene Kind des Königs, von reinem valyrischen Blut, und sie ist eine Drachenreiterin. Viele würden sagen, dass Rhaenyra mit allem geboren wurde … aber sie wurde nicht als Mann geboren.

Bethany Antonia als Baela Targaryen, älteste Tochter von Laena Velaryon und Reiterin des jungen Drachen Moondancer.

Phoebe Campbell als Rhaena Targaryen, zweite Tochter von Lady Laena und Schwester von Baela.

Emily Carey als Young Alicent Hightower, die Tochter von Otto Hightower, der Hand des Königs, und die schönste Frau in den Sieben Königslanden. Alicent wuchs im Red Keep auf, in der Nähe des Königs und seines engsten Zirkels; Sie besitzt sowohl eine höfische Anmut als auch einen ausgeprägten politischen Scharfsinn.

Harry Collett als Jacaerys Velaryon, ältester Sohn von Rhaenyra Targaryen.

Ryan Corr als Ser Harwin „Breakbones“ Strong. ‘Breakbones’, Harwin gilt als der stärkste Mann in den Sieben Königslanden. Ser Harwin ist der älteste Sohn von Master of Laws Lyonel Strong und Erbe von Harrenhal.

Tom Glynn-Carney als Aegon Targaryen, Erstgeborener Sohn von König Viserys.

Jefferson Hall als Tyland Lannisterein listiger und berechnender Politiker, Zwilling von Lord Jason Lannister.

Jefferson Hall als Lord Jason Lannisterder Lord von Casterly Rock und Zwilling von Ser Tyland Lennister.

David Horovitch als Großmaester Melloseine Stimme der Vernunft und vertrauenswürdiger Berater von König Viserys.

Wil Johnson als Ser Vaemond Velaryonjüngerer Bruder von Coryls Velaryon und Kommandant der Velaryon-Marine.

John Macmillan als Ser Laenor VelaryonSohn von Corlys Velaryon und Rhaenys Targaryen.

Graham McTavish als Ser Harrold Westerling, der seit den Tagen von König Jaehaerys in der Königsgarde gedient hat; Er ist ein Musterbeispiel an Ritterlichkeit und Ehre.

Ewan Mitchell als Aemond Targaryen, zweitgeborener Sohn von Viserys, Neffe von Daemon und Halbbruder von Rhaenyra.

Theo Nate als Ser Laenor VelaryonSohn von Corlys Velaryon und Rhaenys Targaryen.

Matthew Needham als Larys Strongjüngerer Sohn von Master of Laws Lyonel Strong, von seinem Vater vor Gericht gestellt.

Bill Paterson als Lord Lyman Beesbury, Lord of Honeyholt und Master of Coin im kleinen Rat von König Viserys.

Phia Saban als Helaena Targaryen, zweitgeborene Tochter von Viserys, Schwester von Aegon und Aemond, Halbschwester von Rhaenyra.

Gavin Spokes als Lord Lyonel StrongMeister der Gesetze von König Viserys und Lord von Harrenhal.

Savannah Steyn als Lady Laena VelayronTochter von Corlys Velaryon und Rhaenys Targaryen.

Haus des Drachen (Bild: HBO/WarnerMedia)
Haus des Drachen (Bild: HBO/WarnerMedia)

Co-Schöpfer/Ausführender Produzent, George RR Martin; Co-Creator/Co-Showrunner/Executive Producer/Writer, Ryan Condal; Co-Showrunner/Ausführender Produzent/Regisseur, Miguel Sapotschnik; Ausführender Produzent/Autor, Sara Heß; Ausführende Produzenten, Jocelyn Diaz, Vince Gerardisund Ron Schmidt. Bezogen auf George RR Martin‘s “Feuer & Blut.”

Gepostet in: HBO, Vorschau, TV | Schlagworte: Game of Thrones, HBO, House of the Dragon, Vorschau

Genossen das? Bitte in den sozialen Medien teilen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.