Johnny Depp fordert die Fans auf, „vorsichtig zu bleiben“, während sein Team daran arbeitet, gefälschte Social-Media-Konten zu „bekämpfen“.

Johnny Depp fordert seine Fans auf, „vorsichtig zu bleiben“ in Bezug auf „gefälschte“ Social-Media-Konten, die von Personen betrieben werden, „die vorgeben, ich oder Leute zu sein, die mit mir zusammenarbeiten“.

In einer aktuellen Instagram-Story – die war als “PSA” an sein Profil angeheftet – Der 59-jährige Schauspieler warnte die Fans: „Ich habe keine privaten oder Nebenkonten auf irgendwelchen Plattformen.“

„Dies sind die einzigen Seiten, die von mir und meinem Team betrieben werden, auf denen wir Updates teilen und kommunizieren: Instagram @Johnny Depp /Tick Tack @Johnny Depp / Facebook @Johnny Depp / Discord @JohnnyDepp0854“, fügte er hinzu.

„Ich bitte Sie, vorsichtig zu bleiben, da diese gefälschten Konten anscheinend unerbittlich sein können. Mein Team arbeitet daran, das Problem zu bekämpfen. Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung und dafür, dass Sie mich auf dieses Problem aufmerksam gemacht haben!“ Depp fuhr fort und unterschrieb die Notiz: „Liebe & Respekt, JD X.“

Seine Nachricht an die Fans kommt zwei Wochen nach dem Piraten der Karibik Stern gewann alle drei Klagen wegen Verleumdung in seinem Fall gegen Ex-Frau Bernstein gehört über ihren Gastkommentar von 2018, in dem es darum ging, sich als Überlebende von häuslicher Gewalt zu melden.

Verpassen Sie keine Geschichte – melden Sie sich an Der kostenlose tägliche Newsletter von PEOPLE um über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden zu bleiben, von saftigen Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.

Instagram-Statement von Johnny Depp

Instagram-Statement von Johnny Depp

Johnny Depp auf Instagram Johnny Depps Instagram-PSA

VERBUNDEN: Geschworene im Prozess gegen Johnny Depp und Amber Heard behaupten, die Jury sei von sozialen Medien beeinflusst worden

Die Jury sprach Depp 15 Millionen Dollar Schadensersatz zu, aber Heard, 36, muss nur 10,35 Millionen Dollar zahlen, da ein Gesetz in Virginia den Strafschadenersatz begrenzt (der Richter reduzierte den Betrag). Darüber hinaus erhielt Heard 2 Millionen Dollar Schadensersatz für ihre Gegenklagen gegen Depp.

Am Sonntag trat Depp mit häufiger musikalischer Begleitung auf Jeff beck beim Helsinki Blues Festival, wie eine Quelle PEOPLE am folgenden Tag mitteilte dass er „weitergezogen“ ist aus dem Verleumdungsprozess.

Johnny Depp besucht die Promotion der Zeichentrickserie

Johnny Depp nimmt an der Promotion der Zeichentrickserie „Puffins“ teil

Srdjan Stevanovic/Getty Images Johnny Depp

„Der Prozess war notwendig, aber er ist froh, dass er vorbei ist“, sagte der Insider. „Obwohl er über das Urteil der Jury erleichtert ist, freut er sich nicht darüber.“

„Er spricht jetzt nicht einmal über den Prozess“, fügte die Quelle von Depp hinzu. „Er hat die Klage eingereicht, weil er es für notwendig hielt. Er ist jedoch weitergezogen. Er kann jetzt wieder zu dem zurückkehren, was er gerne tut tritt gerne auf und hat einen arbeitsreichen Sommer vor sich. Auch er freut sich auf die Weiterarbeit. Er will nur seine Karriere zurück. Er liebt es zu filmen.”

VERWANDTES VIDEO: Amber Heard sagt, dass sie im ersten Interview nach dem Prozess keine „faire Darstellung“ in den sozialen Medien erhalten hat

Am 9. Juni haben Depp und Beck, 77, kündigten ihr kommendes Album mit dem Titel an 18das am 15. Juli erscheinen soll.

Zwei Tage zuvor, die Sweeney Todd Schauspieler schloss sich an Tick ​​Tack und dankte seinen „treuen“ Fans neben einer Montage seiner jüngsten Musiktournee mit Beck mit der Überschrift: „An alle meine wertvollsten, treuesten und unerschütterlichsten Unterstützer. Wir waren überall zusammen, wir haben alles zusammen gesehen. Wir haben zusammen den gleichen Weg gegangen. Wir haben zusammen das Richtige getan, alles nur, weil es dir wichtig war.“

„Und jetzt werden wir es tun alle gehen gemeinsam voran,“ fuhr er fort. „Sie sind, wie immer, meine Arbeitgeber, und wieder einmal bin ich darauf beschränkt, mich auf keine andere Weise zu bedanken, als einfach nur Danke zu sagen. Also vielen Dank. Meine Liebe & Respekt, JD.” Depp hat bisher über 15 Millionen TikTok-Follower gewonnen.

Ein Sprecher von Heard, der plant, gegen das Urteil Berufung einzulegenAntworten auf Depps Botschaft in einer Erklärungund sagte: „Während Johnny Depp sagt, dass er sich ‚vorwärts‘ bewegt, bewegen sich die Frauenrechte rückwärts.

Leave a Reply

Your email address will not be published.