Lichtinstallation im Lady Bird Johnson Wildflower Center

Tee

Bruce Munro muss seinen Cowboyhut finden.

Der britische Künstler möchte die Rolle spielen, wenn er später in diesem Jahr nach Texas kommt. Eine Kunstinstallation von Munro mit dem Titel „Field of Light“ wird am 9. September im Lady Bird Johnson Wildflower Center eröffnet.

Die Installation wird sich über 16 Hektar im Arboretum des Zentrums erstrecken und 28.000 solarbetriebene Glaskugeln umfassen, die bei Sonnenuntergang farbig aufleuchten.

Die Installation läuft bis Dezember. Tickets werden im Juli in den Verkauf gehen. Preise wurden nicht bekannt gegeben.

„Mir ist gerade aufgefallen, dass einer aus meinem Team meinen (Cowboy-)Hut geklaut hat und ihn nie wieder zurückgegeben hat“, sagte uns Munro am Montag und erklärte, dass er Hüte von seinen Reisen sammle. „Das werde ich auf jeden Fall brauchen. Ich werde das nur als Notiz für mich selbst aufschreiben: Wo ist mein Hut?“

Leave a Reply

Your email address will not be published.