Sight & Sound Theater gründet christliches Filmstudio

Filme mit Bild und Ton
Filme mit Bild und Ton |

LANCASTER, Pennsylvania – Der Dienst Sight & Sound, der Jahrzehnte damit verbracht hat, biblisch fundierte Unterhaltung in Theatern in Lancaster, Pennsylvania, und Branson, Missouri anzubieten, erweitert sein Unterhaltungsportfolio durch die Erstellung von Inhalten für die Leinwand.

Während der globalen COVID-19-Pandemie startete das Ministerium den Streaming-Dienst Sight & Sound TV. Damit können Menschen aus über 100 Ländern eine Live-Aufführung von „Queen Esther“ virtuell verfolgen. Nach Gottes Führung fühlte sich die Organisation gezwungen, einzigartige christliche Filme zu schaffen, die die Welt sehen kann.

Wie Sight & Sound President und Chief Story Officer Joshua Enck in einem sagte Video Am Freitag veröffentlicht, bringt Sight & Sound Films seine Leidenschaft für das Geschichtenerzählen von der großen Bühne auf die große Leinwand mit wahren Geschichten über historische Persönlichkeiten und Ereignisse, die „die Welt verändert haben, weil Christus sie zuerst verändert hat“.

Katie Miller, Director of Marketing & Communications von Sight & Sound, Enkelin des Firmengründers Glenn Eshelman, sprach mit The Christian Post über die Entstehung des neuen Filmstudios.

“[My grandfather] ist wirklich sehr aufgeregt“, sagte Miller. „Es fühlte sich wie ein großes Unterfangen an, das aus einer so herausfordernden Saison hervorgegangen ist, und wir sind einfach unglaublich dankbar, und er auch, dass wir dazu in der Lage waren [do this].”

Das Unternehmen begann kurz vor dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie mit der Erörterung eines möglichen Filmvorhabens. Sie fühlten zwar, dass es die Richtung war, in die der Herr sie führte, aber sie hatten keine Ahnung, wie sie dorthin gelangen würden.

„Als wir die Idee zum ersten Mal aufstellten, drehten sich die Fragen wirklich darum, wie wir das machen werden, nicht sollten wir? Und dann, als COVID zuschlug, fühlte es sich an, als würde es dieses Ding sein, das sagte: ‚Okay, vielleicht eines Tages wir würden wahrscheinlich Jahre später'”, sagte Miller.

„Es fühlte sich an, als hätte der Herr dieser Staffel einfach erlaubt, uns nicht nur den Raum zu geben, uns in Spielfilme zu wagen, sondern sie sogar zu beschleunigen, etwas, von dem wir wirklich dachten, dass es uns verlangsamen würde“, fügte sie hinzu. „Das wurde zu einer solchen Gebetserhörung und fühlte sich in der ganzen Situation wirklich wie Gottes Treue an.“

Eshelman hatte schon immer eine Vorliebe für die Bühne und Multimedia sowie die Mischung aus beidem. Er begann seine Produktionen ursprünglich 1976 als Diashow für Kirchen. Nach Jahren des Reisens eröffnete er ein Theater.

Ein Jahrzehnt später begann Sight & Sound seine immersive Erfahrung mit lebenden Tieren und Auftritten auf einer 300-Fuß-Panoramabühne. Jetzt haben sie ihr Filmstudio neben dem legendären Theater in Lancaster gebaut.

„Ich denke, es fühlt sich wirklich besonders an, wenn die nächste Generation von Geschichtenerzählern den Mantel aufnimmt und zum nächsten Schritt führt“, sagte Miller gegenüber CP.

„Wir sind so begeistert von den Geschichten, die wir erzählen können, und den darin enthaltenen Botschaften. Wenn wir es also tun und in so etwas wie Filme einsteigen wollten, wollten wir es auf dem gleichen Qualitätsniveau tun können Jeder kennt uns bereits, wenn es um unsere Bühnenshows geht.”

Alle Sight & Sound-Produktionen enthalten Originalinhalte, die von biblischen Erzählungen inspiriert sind, die in der Heiligen Schrift zu finden sind. Mit ihrem loyalen Team vor Ort konnten sie dieselben Gaben und Talente in einem anderen Medium nutzen, um die Geschichten verschiedener Glaubenshelden zu erzählen, die in der Bibel nicht erwähnt werden.

„Wenn es um das Theater geht, sind biblische Geschichten das, wozu wir dort berufen sind. Und gleichzeitig fingen wir an, dieses Rühren für andere Geschichten zu spüren, von denen wir wissen, dass sie mit ebenso starken Botschaften des Glaubens da draußen sind. “ bemerkte Miller.

„Und so stellte sich wirklich die Frage, wie wir anfangen, diese Geschichten zu erzählen? Und der Film ist das, was an die Spitze kam“, erinnerte sie sich. „Für uns geht es also teilweise um ein anderes Medium, aber es öffnet auch die Tür zu einer ganzen Reihe unterschiedlicher Geschichten, die alle immer noch ein biblisches Fundament haben, und inspirierende Glaubensgeschichten hoffen wir, weiterhin darstellen zu können .”

Mit endlosen Möglichkeiten möchte Sight & Sound weiterhin inspirierende Inhalte für das Glaubenspublikum jetzt in größerer Kapazität bereitstellen.

Miller beschrieb ihr Ziel als „wahre Geschichten über historische Persönlichkeiten, die die Welt verändert haben, weil Christus sie zuerst verändert hat“. Laut Miller „ist das wirklich der Grund, warum wir das tun wollen und warum wir uns auf das freuen, was kommen wird.“

„Es ist überwältigend, wenn du etwas Neues ausprobierst, du siehst die Endstraße, wo du weißt, dass du gehen willst, und der Weg fühlt sich nicht immer super klar an“, schloss sie.

Aber jetzt, da die Teile zusammengekommen sind, sagte Miller abschließend: „Das hat sich alles als so gut herausgestellt. Es ist also aufregend und auch nervenaufreibend. Es gibt noch viele Unbekannte, aber wir freuen uns darauf gestartet.”

Am Freitag veröffentlichte Sight & Sound Films den Trailer zu ihrem Debütfilm „Ich habe die Glocken gehört.” Der Film soll diesen Dezember in die Kinos kommen.

„Henry Wadsworth Longfellow, bekannt als Amerikas Dichter, führt ein idyllisches Leben – bis zu dem Tag, an dem seine Welt von einer Tragödie erschüttert wird. Mit einer durch den Bürgerkrieg gespaltenen Nation und einer auseinandergerissenen Familie legt Henry seinen Stift nieder, der vor Trauer zum Schweigen gebracht wird der Klang des Weihnachtsmorgens, der die verlorene Stimme des Dichters wieder zum Leben erweckt, als er die widerhallende Hoffnung eines neu entfachten Glaubens entdeckt”, the Film synopse liest.

Jeannie Ortega Law ist Reporterin für The Christian Post. Sie erreichen sie unter: jeannie.law@christianpost.com Sie ist auch die Autorin des Buches, Was passiert mit mir? Wie Sie Ihren unsichtbaren Feind besiegen Folge ihr auf Twitter: @jlawcp Facebook: JeannieOMusic

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.